/images/bar-tastings-header.jpg

Bar Tastings

Bar Tasting
Dienstag, 02.11.2021 19 Uhr

Weinstadt Köln

Von wegen Kölsch. Köln war über Jahrhunderte eine bedeutende Weinstadt. Dorothea Lautwein, Kölner Stadtführerin, führt uns kenntnisreich und auf sehr sympathische Art durch die weinreiche Historie.
Schon in der Colonia Claudia Ara Agrippinensium begann es an, denn in einer römischen Stadt fließt  immerzu Wein. Die Römer gingen, dafür kamen die Franken, ein weiteres genussfreudiges Völkchen. Im Mittelalter entwickelte sich die Domstadt zur größten deutschsprachigen Stadt. Was wurde wohl getrunken? Als dann auch noch 1259 das Stapelrecht eingeführt wurde, etablierte sich Köln zu einem zentralen, europäischen Wein-Umschlagsplatz.
Die Nähe zu den Anbaugebieten Ahr, Mittelrhein und Mosel sorgen zudem für gute Füllstände in den Weinkellern. Die Versorgung war gesichert, die Liebe zum Wein vorhanden. Musikalisch schlug sich dies natürlich im Liedgut nieder: von Willi Ostermann bis zu den Bläck Fööss. Wein und Köln sind unzertrennlich!
Dieser wundervolle, wein-historische Ausflug wird mit acht Weinen untermalt. Natürlich kommen Rheinweine auf den Tisch sowie und auch historische, fast vergessene Rebsorten wie Grünfränkisch.
Für alle Wein- und Geschichtsliebhaber, die Kölns schönste Seite kennenlernen möchten.
Die Weinprobe beinhaltet achte Weine, Brot, Wasser und kleinen Leckereien (ersetzt kein Abendessen).

Inhalt: Verkostet werden 8 Weine
Dauer: 2 Stunden
Alkoholgehalt: 13%
€ 69,00