/images/bar-tastings-header.jpg

Wein Tasting

Bar Tasting
Mittwoch, 11.09.2024 19 Uhr

Burgund: Côte & Hautes Côtes de Nuits

Die größten Weine dieser Welt liegen den Hautes Côtes de Nuits zu Füßen. An ihren Hängen schmiegen sich die prestigeträchtigsten Grand Cru Lagen der Côte de Nuits. 24 an der Zahl sind es, darunter Chambertin, Romanée Saint-Vivant, Musigny. Und ein bisschen weiter oben soll der Zauber vorbei sein?
Wir werden diese beiden benachbarten Anbauregionen mit ihren Gemeinsamkeiten und Unterschieden vorstellen. Jeweils vier Weine aus der Côte und den Hautes Côtes werden wir verkosten. Rebsorte sind natürlich Chardonnay und Pinot noir.
Vormals wurden die Hautes Côtes häufig ein wenig belächelt. Zu kühl war es in der höheren und waldreichen Gegend. Bisweilen reiften die Trauben nicht durch und verliehen den Weinen eine rustikale Seite. Inzwischen sind die Temperaturen gestiegen und somit auch die Qualität der Trauben. Namhafte Weingüter aus der Ebene kaufen inzwischen Weinberge in den Hautes Côtes de Nuits: da wird man hellhörig. Wir begeben uns auf Spurensuche und ziehen Vergleiche zwischen den beiden Appellationen. Burgund ist immer eine Weinprobe wert und diese wird besonders aufschlussreich sein. Ein Blick in die Zukunft.

Inhalt: Acht Weine, Kleinigkeiten zum Wein, H2O
Dauer: 2 Stunden
€ 99,00