/images/bar-tastings-header.jpg

Bar Tastings

Bar Tasting
Mittwoch, 19.01.2022 19h

Auvergne: das neue Jura ?!?

Der fulminante Aufstieg des Juras vom verschlafenen, bäuerlichen Anbaugebiet zum hottesten, begehrtesten Wein-Spot hat die Wein-Szene aufgewühlt. Wo entsteht nun das nächste Weinwunder? Bisweilen wird die Auvergne genannt, denn auch sie verfügt über ein einzigartiges Terroir und echte  Winzerpersönlichkeiten. Es sind Winzer, die im ‚off‘ ihre Weine machen, mit einfachen Mitteln und eigenen Ansichten. In der Auvergne, die durchaus ein ruppiges Klima hat und den Winzern einiges abverlangt, lassen sich nur passionierte, eigenwillige Menschen nieder. Auch hier haben die Natur-Winzer eine große Bedeutung und machen von sich reden. Deren Weine wollen wir verkosten: Jean Maupertius, François Dhumes, Marie & Vincent Tricot und Patrick Bouju. Der Vordenken und die hippen Superstarts sind mit dabei: es wird spannend!
Diese von Vulkanen geformte Region, liegt westlich von den Anbaugebieten Burgund und Beaujolais und wir treffen hier Chardonnay, Pinot noir und Gamay vor. Entdeckt diese bemerkenswerte Region - woher übrigens mein Großvater stammt - und verkostet unkonventionelle, lebendige und einzigartige Weine.

Inhalt: Verkostet werden 8 Weine, gereicht werden einige Kleinigkeiten
€ 69,00